Quiz – ¡Hola! ¿Qué tal?

Du bist fast mit deinem ersten Modul fertig!

Aufgabe: Löse das folgende Quiz und schließe erfolgreich dein erstes Modul ab!


  1. ¡Hola Carolin!
    Estoy verdadero contento hasta ahora, porque para mi es una repetición. Es bueno para mi.
    ¡Saludos Bernd!

  2. Toll aufgebaut! Carolin ist dafür geschaffen! Ein heller Stern in diesen dunklen Zeiten! Motivation pur! Weiter so!!!

  3. Bei mehreren richtigen Antworten wäre es cool, auch alle Antworten markieren zu können, statt bei einer richtigen Eingabe die Lösungen dazu zu bekommen. Ansonsten macht es echt Spaß!

  4. Danke !!! Wirklich klasse und ich freue mich auf ganz viele weitere Lektionen !!! Wir verbringen die Wintermonate wieder in Spanien und ich freue mich darauf das Erlernte anzuwenden ;o))

  5. Hallo Carolin,
    eine tolle erste Lerneinheit, alles verständlich und sehr gut strukturiert, danke.
    Es würde mir helfen, wenn Du nochmal kurz das Einfügen der Sonderzeichen schrittweise erläutern könntest, das ist noch gewöhnungsbedürftig. Meine Kursanmeldung müsste jetzt korrekt bestätigt sein.
    Hasta luego Y saludos cordiales
    OLAF

    1. Hallo Olaf, danke dir!
      Klicke auf das Eingabefeld unter den Sonderzeichen -> gewünschtes Sonderzeichen anklicken -> kopieren -> an gewünschter Stelle einfügen.

  6. Hola, Carolin, werde alles durcharbeiten, ich will spanisch können. Vielleicht ist es technisch möglich, das auch das eigene sprechen kontrolliert werden könnte. Hast luego, buen fin de semana, Bernd

  7. Woche 1 abgeschlossen :-). Vielen lieben Dank für diesen tollen Kurs und das Angebot! Bin bisher begeistert und habe mich auch schon auf die Warteliste der Akademie setzen lassen. Ich habe schon angefangen, mit Babbel zu lernen, allerdings brauche ich Abwechslung und suchte andere Formate. Dein Konzept gefällt mir super gut, ich bin gespannt, wie es weitergeht und ob ich es schaffe, dranzubleiben :-).

    Viele Grüße
    Carolin

  8. Mit einigen kleineren schwierigkeiten habe ich es hingekriegt. Übung macht den Meister. Vielen dank

  9. Ich fand das erste Modul sehr gut gestaltet. Nur bei dem Quiz ist mir aufgefallen, dass es nicht klappt, wenn mehrere Antworten richtig sind, da bei der ersten Auswahl alle anderen vorgegeben/automatisch ausgewählt geben. Wäre cool, wenn man das noch verbessern könnte 🙂
    Ansonsten bin ich super klar gekommen und fand alles sehr übersichtlich.

  10. Hallo Carolin und Team!

    Lektion 1 problemlos geschafft.

    Aber eine Frage hab ich trotzdem zu „la“ tarde – der Nachmittag
    Warum der weibl.Artikel?

    Ich verfolge die Videos schon seit längerem und möchte dir und deinem Team für den tollen Kurs danken! Chronologischer Kursaufbau, leicht verständlich, angenehme Stimme und sympathisch bist du auch noch dazu.

    Vielen Dank, macht weiter so!

    1. Hallo liebe Sandra,

      Vielen lieben Dank für deinen tollen Kommentar und dein positives Feedback!

      Warum es „la“ und nicht „el“ heißt, kann ich dir so leider nicht beantworten.
      „la tarde“ ist weiblich, so wie im deutschen „der Morgen“ männlich ist. Die Artikel stehen fest und man muss sie daher einfach direkt zum Wort dazulernen 🙂

      Muchos saludos,
      Sara

  11. Hola Carolin,
    die erste Lektion sowie die Lektionen, die ich von Dir schon gesehen habe, gefallen mr sehr gut. Du machst das toll. Weiter so!!!!!
    Viele Grüße
    Rainer

  12. Die erste Lektion hat mir sehr gut gefallen !
    Ich bin gespannt wie es weiter geht . Hast luego , Carlo

  13. Das Video ist didaktisch sehr gut aufbereitet. Die Übungen dazu sind ??! Ich freue mich auf den weiteren Verlauf ?.

  14. ¡Hola!
    Tolle Videos und super Übungen. Freue mich auf die nächsten Lektionen
    Liebe Grüße
    Thorsten

  15. ¡Hola!
    Ich habe mal eine Nachfrage wegen den Verabschiedungen. Ich bin jedes Jahr im Januar auf Teneriffa. Desöfteren (nicht generell) habe ich dort als Form der Verabschiedung ¡Hasta pronto! gehört.
    Bei dieser Lektion hat Carolin diese Form der Verabschiedung nicht angeführt. Verhält es sich mit ¡Hasta pronto! ähnlich wie mit ¡Hasta la vista! ???
    Viele Grüße, Dirk.

  16. Hola Caroline, ich bin heute mit den ersten Übungen angfangen !
    Da ich z.Z. in Spanien bin, werde ich mein erlerntes gleich anwenden !
    Danke,Lg !!

  17. Vielen Dank, Caroline. Ich würde gern Spanisch lernen, das in Südamerika gesprochen wird, kannst Du mir weiterhelfen. Ist der Unterschied zwischen Spanien Spanisch und SA Spanisch groß
    Sonnigen Sonntag Dagmar

  18. Hallo Carolin! Schöner, abwechslungsreicher Einstieg. Ich bin mal gespannt wie es vom Konzept weiter geht, insb. um das bereits Gelernte immer mal wieder zu wiederholen.
    Ein Vorschlag zum Thema UX: Beim Schreibteil ist die Eingabe (vom PC) recht kompliziert, wenn man über das untere Eingabefeld mit copy & paste arbeiten muss. Da vielleicht eine smartere Lösung finden, z.B. dass man nur in den oberen Teil schreiben kann und durch Klicken auf das Sonderzeichen dieses direkt ins Textfeld übernommen wird
    Gruß
    KAI

  19. Der Einstieg fiel mir leicht, ist eine super Auffrischung und sehr kurzweilig – es macht mir Spaß! Danke, Carolin!

    1. Hallo Josef,
      wenn du eine seitliche Zahlen-Tastatur hast, gibt es folgende Kurzwahlen:
      ñ: ALT + 164
      ¡: ALT + 0161
      ¿: ALT + 0191
      Die „Striche“ auf den Buchstaben macht man mit der Taste links neben der „Lösch-Taste“.
      Ich hoffe, damit konnte ich dir helfen!
      Liebe Grüße,
      Carolin

  20. Liebe Carolin, vielen lieben Dank für deinen sooo kurzweiligen Einsteigerkurs. So macht es mir wahrlich viel Freude mir die spanische Sprache anzueignen. Schön, dass es dich gibt, Danke!

  21. Hallo Carolin, habe mich entschieden vor dem gestern gebuchten crashkurs erst diesen Einsteigerkurs zu machen. Die Videos habe ich mir alle schon im Dezember angesehen. Der Aufbau und Mix aus verschiedenen Aufgaben lässt es nicht langweilig werden!
    Vielen Dank, da habe ich richtig Lust zu lernen… LG Moni

  22. Hallo Carolin,
    habe heute Deinen Kurs gestartet und bin bis jetzt begeistert.
    Vielen Dank dafür.

  23. Hat mir sehr viel Freude bereitet. Es ist so gut, mit dir zu lernen. Danke, dass du dir so viel Mühe machst und so unfassbar professionell bist . ❤

  24. Hallo Carolin,
    ich möchte mich auch bedanken für den Service und die Hilfe.
    Meine Intension Spanisch zu lernen ist, das ich meinem Gegenüber meinen Respekt und Interesse zeigen möchte.
    Vielen Dank auch für Deine Genauigkeit bei der Fehlerabfrage! Es macht Spaß vor die ganzen „Wände“ zu laufen die sich einem bei der Fehlerabfrage in den Weg stellen.
    Und danke auch für deine Links zu den Lehrbüchern, die ich auch gerne genutzt habe!

    Es macht Spaß bei dir zu lernen und ich werde sicher noch länger dabei sein!

  25. Hallo Caroline, super machst Du das! Muss ich jetzt eine Woche warten, bis ich die nächste Übungen machen kann??‍♀️?

  26. Hallo Carolin ich bin an Parkinson erkrankt darum habe ich beim tippen der Antworten probleme. Es macht aber viel spass.

  27. Hi Carolin, ich bin heute zum ersten Mal dabei. Mir gefällt der Kurs sehr gut. Du machst es richtig gut, vor allem sehr praxisnah und mit Deiner freundlichen Art. Ich habe doch eine Frage zum Quiz: ist das absichtlich bei mehreren richtigen Antworten nur eine richtige anzuklicken? Denn genauso stelle ich gerade fest: ich klicke lediglich auf „Mi nombre es”, dann sind andere 2 automatisch mit markiert. Viele Grüße, Toan

    1. Hallo Toan,
      super das freut mich 🙂 Ja das ist absichtlich. Eine Multiply-Choice Funktion ist bei unseren Quizzen leider nicht möglich. Daher werden alle richtigen Antworten markiert. Es soll dir zeigen, dass viele Wege nach Rom führen 😉

  28. Liebe Carolin,
    ich habe eine Frage: Wie kann ich beurteilen wann ich ein
    Ausrufezeichen setzen muss in einem spanischen Text?

  29. Muchas gracias Carolin!
    Bin auch absoluter Neuling im Spanischen.
    Nachdem ich jetzt auf den PC gewechselt, klappt es auch mit den Sonderzeichen!

  30. Macht echt Spaß so – ich möchte nur jetzt noch gar nicht die richtige Schreibweise lernen ( ist mir auch etwas Zuviel mit den ganzen Satzzeichen) ich möchte mich erstmal „ nur“ im Urlaub ein wenig unterhalten können. Ich hoffe das geht auch erstmal so oder muss ich die Schreibweise unbedingt auch lernen für die späteren Übungen etc.. den Schreibtest hier habe ich übersprungen ?

    1. Hallo Betty,
      natürlich kannst du so lernen wie du möchtest. Es bietet sich jedoch an von Beginn an die richtige Schreibweise anzunehmen, um sich im Nachhinein nicht umgewöhnen zu müssen. Der Aufwand ist insgesamt geringer, wenn du das direkt richtig lernst 🙂
      Aber natürlich kannst du die Übungen auch selektiv bearbeiten 😉

  31. Finde diesen Kurs super! Habe bis jetzt Duolingo genutzt aber das war mir zu unpersönlich. Der Mix aus Videos und Übungen gefällt mir sehr!

      1. Geht mir genauso. Ist der richtige Mix. Und ich finde es ganz gut, dass du von Anfang an auf Grammatik und Rechtschreibung Wert legst.

  32. Als absoluter Neuling in der spanischen Sprache begeistert mich dieser Kurs. Die kommenden Wochen sollte er mich sicherlich begleiten. Es wurde schon geschrieben: ¡Bien hecho!
    Gracias por el curso.

  33. Hola Carolin
    Ich kann nur die erste Frage beantworten und dann geht’s nicht mehr weiter.
    Hmm was mach ich jetzt?
    Liebe Grüße sendet dir Uschi

    1. Hola Uschi,
      generell kannst du das Quiz trotzdem bis zum Schluss durchgehen und die Fragen die du nicht weißt einfach Raten. Dir zeigt es anschließend die richtige Antwort(en) an.
      In diesem Fall würde ich dir jedoch nochmals Video 1 empfehlen 🙂

  34. 1. Woche:
    Hat prima funktioniert – nur im Quiz gehen bei mehreren Lösungen alle gleichzeitig auf Grün, wenn man eine richtige anklickt 🙂

  35. mir würde es auch besser gefallen, wenn man die möglichen Antworten selber anklicken muss und nicht nur eine. Würde dann ja das Wissen noch präziser abfragen.

    1. Hola André,
      im Moment ist ein Multiple Choice Test mit der Applikation nicht möglich. Ich denke das aktuelle Quizformat hilft trotzdem beim Vertiefen der einzelnen Fertigkeiten.

    1. ¡Bien hecho! – kannte ich auch noch nicht beschreibt es aber sehr treffend.
      Wie weit bist Du mit dem Kurs? Hast Du Interesse Dich zu vernetzen. Ich bin gerade erst angefangen, dieser Kurs soll nach meiner jetzigen Vorstellung mein Einstieg in die spanische Sprache sein.
      Güße leo

  36. Hi Carolin,
    mir ist gerade aufgefallen, dass die ersten 3 Antworten sofort grün werden, wenn ich auf die erste Antwort klicke. Weiß nicht ob das so gewollt ist.

    Schönen Gruß Andi

Comments are closed.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>